Leichtathletik News

Auf den Kreismeisterschaften der Altersklassen U16 + U14 sicherte sich im letzten Versuch Luke Kindler (M13)  den Titel im Kugelstoßen mit der Weit von 7,34 Meter. Im Hochsprung übersprang er 1,49 Meter wurde damit Vize-Meister. Luca Bansa (M14) wurde im 800m-Lauf in einem Bummellauf, im Spurt überwunden und wurde in 2:35,94 Minuten, weit über seine Bestzeit, Dritter. Weitere Ergebnis-se der Nachwuchsathleten: Lara Thieße (W12) belegte im Hochsprung mit 1,23 Meter den dritten Platz. Nick Kindler (M12) hat den Schlagball 27 Meter geworfen und wurde Achter. Ron Kindler (W12) stieß die 3kg-Kugel 6,34 Meter und belegte den dritten Platz. Im Weitsprung wurde er mit 3,42 Meter Achter. Ole Thomas (W12) wurde im 800 Meter-Lauf Dritter, in 3:07,88 Minuten. Mit der 4x75m-Staffel liefen Luke Kindler, Nick Kindler, Ron Kindler und Ole Thomas in 45,69 Sekunden auf den 3.Platz. 

Auf den Bezirksmeisterschaften in Sarstedt ist Julian Berg (U18) bei den U20-Athleten gestartet und lief im 400m-Lauf mit persönlicher Bestzeit, von 55,37 Sekunden, auf den dritten Platz.

Bis zum Saisonende trainieren wir gemeinsam mit der Truppe von Klaus Horn, auf der Bahn in der Kaserne in Luttmersen. Treffen ist jeweils um 17:50 Uhr am Eingang. Neben Lauf ABC und Tempotraining, auf die jeweiligen Leistungsstufen angepasst, findet im Anschluss ein Funktional Training statt.

Wir nehmen am Esperker Nacht Funlauf 2. September und am Serengeti Lauf 10. September teil, wer noch mitmachen möchte, ist jederzeit herzlich willkommen. 

Wichtig : wenn ihr an einem Training teilnehmen möchtet,  bitte vorher telefonisch anmelden, da wir aktuell an unterschiedlichen Treffpunkten starten.

Viele Grüße

Petra

Großer Jubel und dann tiefe Enttäuschung: Das ist die Bilanz der Germanen-Staffeln bei der deutschen Meisterschaft der Senioren im thüringischen Leinefelde-Worbis gewesen.

Für den ersten Jubel sorgten die M-50-Senioren der Germanen. Heiko Tute, Carsten Schuh, Gert Deppe und Andreas Oppe liefen die Stadionrunde mit guten Staffelwechseln in 48,15 Sekunden und ließen ihren ärgsten Widersacher, der LG Rems-Welland (48,64 Sekunden), keine Chance und das war der ersehnte Titel. (...) 

 

Zusammenfassung der Wettkämpfe

Am 04.06. wurden in Wilhelmshaven die Landesmeisterschaften der U18-Jugend ausge-tragen. Julian Berg wurde Vize-Landesmeister im Hürdenlauf über 400 Meter (64,36 Sek.). 

In Gronau fanden am 12.06. die Bezirksmeisterschaften der Senioren statt. Carsten Schuh (M50) siegte im 200m-Sprint in 25,56 Sekunden. Ebenfalls im 200m-Sprint lief Dorothea Diekmann (W55) in 38,34 Sekunden als Siegerin ins Ziel. 

Die Landes- und Norddeutschen Meisterschaften der Senioren wurden am 25./26.06. in Schöningen durchgeführt. Die Germanenathleten errangen sechs Landestitel und fünf Norddeutsche Meisterschaften. (...)

An der Vorrunde der Qualifikation zur Senioren-Team-DM waren die M40/45 und M50/55 Senioren in Sarstedt am Start. Die sechs Mannschaften, die bis August die besten Resultate erzielt  haben, sowie die beiden Ersten des Vorjahres sind am 03.09. in Essen-Stoppenberg für den Endkampf qualifiziert.