Herzlich Willkommen!

auf der Internetseite des SV Germania Helstorf e.V. von 1923!

 40


 

Die Herren 30 des SV Germania Helstorf starteten ihre Punktspielsaison am letzten Samstag (13.05.) gleich gegen den vermeintlichen Ligafavoriten aus Berenbostel. Die Gegner vom TSV und die Germanen kennen und schätzen sich im freundschaftlichen Verhältnis seit einigen Jahren und spielen auch in der Hallensaison in einer Spielgemeinschaft zusammen. Umso größer war natürlich der „Ehrgeiz“ sich diesmal gegeneinander im direkten Vergleich zu besiegen.

(...klick: Weiterlesen)

Mit einem Sieg und einem Unentschieden ist die Herren 40-Mannschaft des SVG Helstorf erfolgreich in die diesjährige Punktspielsaison gestartet und belegt vor dem ersten Heimspiel am kommenden Sonntag, 21.05. aktuell Tabellenrang zwei!

Am ersten Spieltag, 06.05.17 konnte die Mannschaft des TuS Leese mit 4:2 besiegt werden und am letzten Wochenende (14.05.) gab es beim TC Sommerbostel ein 3:3 Unentschieden, das am Ende etwas unglücklich war, denn nach den Einzeln hätte die Partie schon für Helstorf entschieden gewesen sein können. (klick: Weiterlesen...) 

Rundum zufrieden zeigte sich der Tennis-Abteilungsleiter des SV Germania Helstorf, Thomas Blanke, mit der Beteiligung und dem Ablauf des Kuddel-Muddel-Turniers, der ersten Vereinsmeisterschaft aus den nach der Winterpause wieder hergerichteten Tennisplätzen. Mit stets neu zugelosten Partnern galt es, möglichst viele Siege und somit Wertungspunkte einzufahren. In der Herrenkonkurrenz konnte sich Moritz Blanke vor Darius Chafahi durchsetzen und bei den Damen verwies Siegerin Claudia Adam ihre Teamkollegein Elke Röthig auf den 2. Platz. (...) 

Nicht nur die Jagdhornbläser waren bei der ersten vom SV Germania Helstorf ausgerichteten Maibaumfeier in 'großer Besetzung' angetreten, auch die Besucherzahl lag über den Erwartungen. Bei herlichem Frühlingswetter begrüßte Vereinsvorsitzender Hubert Weißbrich die Gäste und mehrere Vertreter der örtlichen Vereine sowie Ortsbürgermeisterin Sylvia Luft. (...)