www.svg-helstorf.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Volleyball News

Germanias Volleyballer spielen um die Regionsmeisterschaft

E-Mail Drucken PDF

Nach einer erfolgreichen Saison haben sich die Volleyballer der Hobby-Mixed-Mannschaft (Klasse L1) vom SV Germania Helstorf für die Regionsmeisterschaft qualifiziert. Ausschlaggebend war der überzeugende 3:o Erfolg am vergangenen Wochenende beim Heimspiel gegen den Tabellendritten SV Schwarz-Weiß Garbsen. Am 21. April tritt das Team um Mannschaftsführer Peter Straube in Hannover-Kronsberg an, um den Regionsmeister innerhalb der vier qualifizierten Endrundenmannschaften zu ermitteln.

Bereits seit über 25 Jahren nehmen zwei Mannschaften, die jeweils dienstags und freitags von 20 - 22 Uhr in der Helstorfer Schulturnhalle trainieren, in den Leistungsklassen B/A und L an den Punktspielrunden teil. Die seit dieser Zeit von Kirsten Bruns geleitete Abteilung, deren Mannschaften sie nahezu 20 Jahre ebenfalls trainierte, würde sich über spielbegeisterte Neuzugänge auch für die erst seit einigen Monaten bestehende reine Frauenmannschaft freuen. Das Einzugsgebiet der Aktiven umfasst nicht nur den Neustädter Raum, sondern auch Wunstorf und die Wedemark. Ein Highlight ist das Training in den Sommermonaten auf der vereinseigenen Beachvolleyballanlage auf dem Sportgelände an der Walsroder Straße. Weitere Informationen erteilt Bruns unter Tel.-Nr. 0172/42388913 oder direkt an einem der Trainingsabende. 

Foto: Das für die Regionsmeisterschaft qualifizierte Team

        hintere Reihe (v.l.) Jaqueline Schmiekowski, Anja Weide, Maike Malcher

        vordere Reihe (v.l.) Matthias Toscher, Marco Weide, Sina Thorandt, Peter Straube 

 

Damen Volleyball 2017/18

E-Mail Drucken PDF

Seit August letzten Jahres hat die Damenvolleyballmannschaft mit Daryusch Deihim einen neuen Trainer. Das vorherige Trainergespann, Kirsten Bruns und Christoph Bode mussten ihr Amt leider aufgrund zeitlichen Mangels oder beruflichen Ortswechsels aufgeben.

Zurzeit haben 11 Spielerinnen einen gültigen Pass und 3 besitzen die Schiedsrichter D-Lizenz. Die Schiedsrichterlizenz soll im Sommer auf mehrere Spielerinnen ausgeweitet werden.

Weiterlesen...
 

Selbstbewußt in die neue Saison

E-Mail Drucken PDF

Per Inserat in der NZ suchten die jungen Volleyballerinnen des SV Germania Helstorf einen neuen Trainer, da das bisherige Trainergespann aus zeitlichen Gründen bzw. wegen Umzug nicht mehr zur Verfügung stand. Die Suche endete erfolgreich: mit Daryusch Deihim aus Eilvese, der bereits die Mixed-Mannschaft des TSV Schneeren trainiert, konnte ein engagierter Übungsleiter verpflichtet werden. Unterstützt wird Deihim von Co-Trainer Jonas Bode.

Weiterlesen...
 

Volleyballtrainer/in gesucht!

E-Mail Drucken PDF

Für unser Team vom SV Germania Helstorf suchen wir einen engagierten Trainer: einen 'Hinseher', der unsere Stärken und Schwächen erkennt und der als 'Herausforderer' uns dazu bringt, über uns selbst hinaus zu wachsen. Wir Mädels (16-18 Jahre) spielen in der Kreisliga und sind mit sehr viel Spaß, Engagement und Teamgeist dabei. Wenn du also Lust hast, mit uns zu arbeiten, dann melde dich unter der Tel.-Nr. 05072/7532 oder komm zum Training vorbei.

Trainingszeiten: mittwochs von 20-22 Uhr und freitags von 18-20 Uhr in der Sporthalle Helstorf (falls wir nicht auf der Beachvolleyballanlage auf dem Sportgelände Germanias trainieren).

 

Volleyball - Frauen besiegen Wunstorf mit 2:0 Sätzen

E-Mail Drucken PDF

Am letzten Samstag hatten die Spielerinnen des SV Germania Helstorf zunächst in der eigenen Halle gegen Krähenwinkel/Kaltenweide zu spielen. Es herrschte eine tolle Stimmung wegen der vielen Zuschauer vor, die von der Mannschaft mit Essen und Trinken versorgt wurden.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 7