www.svg-helstorf.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Tischtennis News

TT: 2. Mannschaft startet in Saison!

E-Mail Drucken PDF

Zweite Tischtennismannschaft startet in die Saison! 

In den ersten drei Punktspielen gab es für die zweite Tischtennismannschaft 2 Siege und 1 Niederlage. Die gemischte Mannschaft spielt in dieser Saison als 4er Mannschaft in der 3. Kreisklasse. 

Im ersten Spiel gab es gegen den momentanen Tabellenführer TSV Mühlenfeld II eine knappe 5:7 Niederlage. Chancen auf ein Unentschieden waren reichlich vorhanden, doch letztlich gaben die 3 knapp verlorenen 5-Satz-Spiele den Ausschlag zu Gunsten der Mühlenfelder. Jeweils einen Punkt für unsere Mannschaft holten Jürgen Gödecke, Uwe Harp, Simon Harp  und die Doppel Gödecke/Harp,S. und Angelika Schewe/Harp,U.. 

Im ersten Heimspiel war die Mannschaft des TT Nord Garbsen zu Gast. Beide Mannschaften gingen ersatzgeschwächt in die Partie.

Letztlich konnten wir uns dann doch recht klar mit 7:3 auf Grund starker Leistungen von Simon Harp und Jürgen Gödecke durchsetzen.

Die Punkte holten Jürgen Gödecke (2), Uwe Harp (1), Simon Harp (2), Angelika Schewe (1) sowie das Doppel J. Gödecke/S. Harp (1). 

Gestern nun waren wir beim Tabellenletzten SV Dedensen zu Gast. Die Partie entwickelte sich sehr einseitig gegen die überforderten Gastgeber. Zum Abschluß stand ein 7:0 für unsere Mannschaft zu Buche.

Zwei Punkte holte wieder Jürgen Göecke, jeweils einen Punkt die restlichen Einzelspieler Uwe Harp, Simon Harp und Horst Kögler. Dazu kamen noch 2 Punkte aus den Doppeln J. Gödecke/S. Harp und U. Harp/H. Kögler.

Uwe Harp

 

TT Zwischenbericht Jugend / Schülerinnen März 2011

E-Mail Drucken PDF

Jugend

Die aus dem SV Germania und dem TSV Mühlenfeld gebildete Spielgemeinschaft belegt inzwischen der ersten Tabellenplatz. In der Rückrunde konnte die Mannschaft bisher immer vollzählig antreten. Deshalb wurden auch alle Spiele gewonnen. Gegen den SV Dedensen, TSV Schneeren, MTV Großenheidorn, STK Eilvese und TSV Bordenau gab es deutliche Siege. Lediglich gegen den bisherigen Tabellenführer TSV Mariensee gab es ein knappes 7:5  nach einem spannenden Spiel. Damit weist die Mannschaft nunmehr 28:4 Punte auf.

Im Einzel kommen die Spieler auf folgende Bilanzen:

- Simon Harp                 32:0

- Martin Niederhöfer         9:15

- Marcel Busija               14:1

- Marcel Fischer              14:4

- Daniel Naumann            7:2

Auch die Doppel sind mit 23:6 deutlich positiv.

Bis zum Saisonende stehen noch zwei Spiele gegen den Tabellenzweiten SV Empelde und den TSV Schneeren an. Wer Lust hat kann gerne am Montag, den 21.03. um 18.15 Uhr beim Spitzenspiel gegen den SV Empede zuschauen.

Schülerinnen 

Unsere beiden Schülerinnenmannschaften liegen leider am Ende der Tabelle. Das ist aber auch kein Wunder, weil Sie dieses Jahr gegen Spielerinnen antreten, die oft schon 2 Jahre mehr Spielpraxis haben. Dafür schlagen sich beide Mannschaften aber ganz wacker. Insbesondere die 2. Mannschaft konnte schon beide Spiele gegen die 1. Helstorfer Mannschaft, sowie ein Spiel gegen den TSV Mandelsloh gewinnen.

 

 

TT-Ergebnisse Hinrunde 2010

E-Mail Drucken PDF

TT-Ergebnisse Hinrunde 2010

Jugendmannschaft SG Helstorf/Mühlenfeld:

Zum Abschluss der Hinrunde liegt unsere Spielgemeinschaft mit 14:4 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz. Die Mannschaft wird jeweils

von drei Spielern aus Helstorf und Mühlenfeld gebildet.

Da uns die meiste Zeit der Saison nur 5 Spieler zur Verfügung standen, konnten leider 3 Spiele nur mit 3 Spielern absolviert werden, wodurch unsere Mannschaft einige Punktnachteile hatte. Von daher ist das Resultat mit 5 Siegen, 2 Unentschieden und nur 1 Niederlage sehr respektabel. Glücklicherweise stehen uns in der Rückserie alle 6 Spieler zur Verfügung.

Im Detail haben die Spieler folgende Ergebnisse erreicht:

Einzel:

Simon Harp                   18 : 0

Martin Niederhöfer           6 : 7

Jannick Heine                  5 : 3

Marcel Busija                  4 : 0

Marcel Fischer                 6 : 3

Daniel Naumann             5 : 2

 

Doppel:

Harp/Heine                    6 : 0

Harp/Niederhöfer           5 : 2

Busija/Naumann            1 : 1

Fischer/Niederhöfer        0 : 2

Harp/Fischer                  2 : 0

 

Schülerinnen B:

In der Kreisliga haben wir neu zwei 2-er Mannschaften gemeldet. In Ihrer ersten Saison mußten beide Mannschaften Lehrgeld bezahlen. Gegen zumeist zwei Jahre ältere Gegnerinnen gab es i.d.R. klare Niederlagen. Lediglich beim direkten Vergleich konnte sich die 2. Mannschaft gegen unsere Erste durchsetzen. Nichtsdestotrotz sind alle Spielerinnen mit Begeisterung bei der Sache und freuen sich schon auf die Rückserie.

 

Erste Mannschaft liegt in der 1. Kreisklasse im vorderen Mittelfeld:

Die Hinrunde der ersten Mannschaft stellte sich sehr unterschiedlich dar. In den ersten fünf Saisonspielen gab es zwischen 9:0 und 9:3 nur klare Siege, so dass die Mannschaft zur Hälfte mit überragendem Spielverhältnis und 10:0 Punkten deutlich auf dem ersten Tabellenplatz stand. Danach ging es jedoch gegen die Mannschaften der oberen Tabellenhälfte. Drei der nächsten 4 Spiele wurden dabei mit Pech knapp mit 6:9 bzw. 7:9  verloren. Dazu setzte es noch eine klare 3:9 Niederlage beim TSV Poggenhagen. So belegt die Mannschaft zur Saisonhälfte mit 10:8 Punkten einen fünften Tabellenplatz.

Im Einzelnen stellen sich die Ergebnisse wie folgt dar:

Einzel:

Andreas Mente              8:6

Wolfgang Schewe          6:10

Markus Knop                 7:0

Manfred Hannemann      6:7

Günter Cremer              4:6

Klaus Sievers                10:2

Doppel:

Hannemann/Schewe      4:5

Mente/Sievers               8:2

Cremer/Knop                3:0

 

Zweite Mannschaft spielt in der 2. Kreisklasse im Rahmen ihrer Möglichkeiten:

Die zweite Mannschaft wird von Damen, Herren und Jugendlichen gebildet.

Durch die Abgabe von Spielern an die erste Mannschaft war schon vorher klar, dass die Saison nicht einfach werden würde. Trotzdem konnten 3 Spiele gewonnen werden, wobei insbesondere das klare 9:1 gegen den TV Mandelsloh herausragt. Letztlich belegt die Mannschaft zur Hälfte der Saison mit 6:10 Punkten einen Platz im unteren Mittelfeld. Sicherlich wäre noch der eine oder andere Sieg möglich gewesen, wenn nicht einige Spiele auf Grund von Verletzung bzw.

berufsbedingter Abwesenheit nur mit 4 Spielern bestritten werden mussten.

Im Einzelnen gab es folgende Ergebnisse:

Einzel:

Jürgen Gödecke               10:6

Tobias Autsch                    7:3

Manfred Überall                 9:2

Uwe Harp                          4:3

Simon Harp                       2:0

Angelika Schewe               0:10

Dominik Plate                    1:5

Melanie Meyer                   0:4

Doppel:

Durch die wechselnden Mannschaftsaufstellungen gab es keine festen Doppel.

 


Seite 6 von 6