www.svg-helstorf.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Vereins News

Umbaumaßn. SMS / Stand: 02.05.

E-Mail Drucken PDF

SMS 2011 / Info: Umbaumaßnahmen am Sportgelände

Stand: 02.05.2011

1.)

Die Bewässerungsanlage läuft!!!! Im April und über Ostern wurde die Bewässerungsanlage auf dem A-Platz montiert und in Betrieb genommen! Die Gräben wurden gezogen, die Rohrleitungen verlegt und hinterher wurde alles wieder zugeschüttet. Auch die Fa. Kretschmer war schon da und hat die Spielfläche überarbeitet. Nun bewässert die Anlage den Sportplatz vollautomatisch (Die Sprenger werden abwechselt angesteuert). Damit ist eine große Baumaßnahme der Stadtmeisterschaft bereits abgeschlossen und die Natur muss nun nurnoch dafür sorgen, dass der Rasen optimal wächst...!

2.)

Nach dem "Richtfest" (am 19.04.) liegt jetzt das Hauptaugenmerk beim Bau der neuen Grillhütte auf die fachgerechte Installation der Elektrik, der Wasseranschlüsse und dann folgend der Innenausbau. Am letzten Wochenende wurde die Wasserleitung zwischen Clubheim und Grillhütte gelegt und die umliegenden Flächen für die bevorstehenden Pflasterarbeiten vorbereitet. Zudem wurde das neue Beet geebnet und an der inneren Rigipsverkleidung weiter gearbeitet.

3.)

Auch am Clubheim geht es voran! Thomas Karok, Peter Koch und Stefan Baudis haben begonnen die Frontseite des Clubheim neu zu streichen. Diese Arbeiten werden ebenfalls am nächsten Wochenende fortgeführt. Und bevor Fragen aufkommen...NEIN, der Peter streicht das Holz nicht "grün"...der Rasen spiegelt sich nur in der frischen "schwarzen" Farbe...siehe Foto...;-)

 

 

Umbaumaßn. SMS / Stand: 28.03.

E-Mail Drucken PDF

SMS 2011 / Info: Umbaumaßnahmen am Sportgelände

Stand: 28.03.2011

1.)

Am letzten Wochenende wurden die abgesägten Baumstümpfe freigegraben und mit "schwerem Gerät" (Radlader von Achim Krumwiede) rausgezogen - Vielen Dank Achim und Helmut für eure Unterstützung, alleine hätten wir es nicht geschafft!!!

2.)

Zudem wurde bereits in der vorherigen Woche der neue Brunnen für die Bewässerungsanlage durch eine externe Firma fertiggestellt. Diese Hochleistungspumpe (Bohrtiefe 25m) liefert zukünftig das Wasser für die Bewässerung des A-Platzes und für die Tennisplätze!

3.)

An der Grillhütte wurde auch fleissig weitergearbeitet. Die Rückwand ist drin und die Ausfachungen wurden verputzt. Nun geht es an den Inennausbau, die ersten Rigipsplatten hängen schon. Es folgen die Elektik und der Wasseranschluss.

 

4.)

Auch der Innenausbau im Flur des Clubheims ist fast abgeschlossen. Erwin Fälchle arbeitet "in den letzten Zügen". Ab dem nächsten Wochenende kann tapeziert werden!

5.)

Matthias Liebigt hat unterdessen schon einmal angefangen die Holz-Außenfassade des Clubheims abzuschleifen!

 

 

 

 

Umbaumaßn. SMS / Stand: 14.03.

E-Mail Drucken PDF

SMS 2011 / Info: Umbaumaßnahmen am Sportgelände

Stand: 14.03.2011

1.)

Am letzten Samstag (12.03.11) wurde an der neuen Grillhütte die Rückwand abgerissen, die Elektro- und Wasserleitungen freigelegt bzw. abgeklemmt. In diesem Zuge wurden die Abwasserrohre bereits neu verlegt. Auch der Sickerschacht wurde freigeschaufelt und Frank Wehrmann hat die letzten Ausfachungen zugemauert. Am nächsten Samstag (19.03.) wird dann die Rückwand erneuert. Die Wasserleitungen werden dann in den nächsten Tagen neu verlegt, sowie die Elektrokabel neu gezogen.



 

2.)

Die Innenarbeiten im Clubheim schreiten ebenfalls voran. Im Flur wurde die Holzdecke von Erwin Fälchle mit Rigipsplatten verkleidet!

 


 

Umbaumaßn. SMS / Stand: 28.02.

E-Mail Drucken PDF

SMS 2011 / Info: Umbaumaßnahmen am Sportgelände

Stand: 28.02.2011

In den letzten Tagen wurde wieder viel am Sportplatz gearbeitet:

1.)

Am letzten Donnerstag (24.02.11) haben die Senioren der Tennisabteilung die Holzfällarbeiten durchgeführt. Es wurden die Birken zwischen dem Fußballplatz und den Tennisplätzen gefällt. Auch eine Eiche auf dem Parkplatz musste weichen. Diese Maßnahme bringt viel Licht auf das Gelände. Sobald der Frost aus dem Boden ist, werden auch noch die Wurzeln entfernt:

 

2.)

Am Samstagvormittag wurde in Zusammenarbeit mit Andreas Leinz (Dachdecker) die ersten Dachschindeln auf die neue Grillhütte genagelt:

 

3.)

Auch die Innenausbauten im Clubheim sind schon wieder ein ganzes Stück vorangeschritten. Erwin Fälchle (Innenausbau) hat am Samstag drei weitere Türen eingesetzt.

 

Umbaumaßn. SMS / Stand: 14.02.

E-Mail Drucken PDF

SMS 2011 / Info: Umbaumaßnahmen am Sportgelände

Stand: 14.02.2011

In den letzten Tagen wurde wieder viel am Sportplatz gearbeitet:

1.)

In der letzten Woche haben die Senioren der Tennisabteilung „ganze Arbeit“ geleistet und die Bäume am Parkplatz entlang der Tennisplätze abgesägt. Dies war auch dringend nötig, da die Bäume immer viel Laub abwerfen. So fällt zudem auch mehr Licht auf die ganze Anlage. Die Wurzeln werden demnächst rausgezogen. Auch die Palisaden zwischen Tennisplatz und Fußballplatz wurden bereits entfernt um Platz für die bevorstehenden Holzfällarbeiten (Do. 24.02.) zu schaffen:

 

2.)

In Zusammenarbeit mit Andreas Leinz (Dachdecker) wurde am Samstagvormittag der Dachrandbereich der Grillhütte fertig gestellt, während Frank Wehrmann mit dem Ausmauern der Ausfachungen im Sockelbereich angefangen hat. Die Mauersteine hatte Andreas Thannheiser (Hoch- / Tiefbau) zuvor angeliefert:

3.)

Auch die Innenausbauten in den WCs im Clubheim sind schon wieder ein ganzes Stück vorangeschritten. Nachdem Erwin Fälchle die Wände gespachtelt hat, hat Thomas Karok die oberen Wandbereiche gestrichen. Derzeit ist die Fa. Oehlerking dabei und installiert die neuen Armaturen. Bis zum Fußball-Rückrundenstart wird dann noch die Dusche in Teilbereichen erneuert.

Am nächsten Samstag den 19.02. werden, neben den weiteren Arbeiten an der Grillhütte, die Bandenwerbungen zur Überarbeitung demontiert.

Im Anschluss daran, lädt der Förderverein zum gemütlichen Beisammensein und Bundesliga gucken ins Clubheim ein.

 

 


Seite 16 von 17