www.svg-helstorf.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Germanenstaffel ist Deutscher Meister!

E-Mail Drucken PDF

Einen erfolgreichen Auftritt hatten die Helstorfer Senioren auf den Deutschen Hallenmeisterschaften in Erfurt. Die Senioren waren in fünf Einzeldisziplinen und zwei Staffelwettbewerben am Start. (...)

Die 4x200m-Staffel der Altersklasse M40/45 überragte. In einem von Höhepunkten gespickten Rennen, übergab der Startläufer Frank Sander (25,3s) als Zweiter das Staffelholz an Nils Benze (25,0s), der den Anschluss  an den vor ihm laufenden Läufer, der LG Kendelsberg-Kreuztal, behielt und durch einen guten Stabwechsel  an Matthias Bansa (24,9s) mit minimalen Rückstand übergab. Matthias konnte diesen Rückstand halten und legte unseren Schlussläufer, Holger Geweke (24,4s), den Stab in die Hand. Holger lief auf Tuchfühlung an den Gegner heran und setzte Ausgang der Zielkurve zum Spurt an, überholte den LG-Läufer und lief in 1:39,58 Minuten mit 0,18Sekunden Vorsprung als Sieger ins Ziel.

Die 4x200m-Staffel der M50/55-Senioren belegte in der Besetzung: Heiko Tute (25,4s), Carsten Schuh (25,0s), Dr. Ted Spitzer (25,5s) und Andreas Opppe (25,0s), hinter der STG Spandau Berlin, in 1:42,09 Minuten den Silberplatz. Der Rückstand betrug 0,14 Sekunden.

In den Einzeldisziplinen erreichten die Germanenläufer drei Silber- und einen Bronzeplatz. Matthias Bansa (M45) lief im 400m-Sprint in der guten Zeit von 54,96 Sekunden auf den Silberplatz. Heiko Tute (M55) musste sich über 60 Meter Hürden in 9,70 Sekunden um 0,04 Sekunden, gegen Wolfgang Richter Bayer Leverkusen, geschlagen geben und gewann die Silbermedaille. Auch im 200m-Sprint lief er in 25,73 Sekunden auf den Silberplatz. Hier war der Läufer, Dr. W. Seifert vom SV Vorwärts Zwickau, in 25,44 Sekunden vor ihm. Die Bronzemedaille gewann Andreas Oppe (M55) auf der 400m-Distanz in 58,49 Sekunden. Carsten Schuh (M50) lief im 200m-Sprint, in 25,58 Sekunden, auf den sechsten Platz und im 60m-Sprint wurde er in 8,04 Sekunden Sechzehnter. 

Fotos:

Siegerehrung der Goldstaffel, vorne von links: Matthias Bansa, Nils Benze, hinten: Frank Sander, Holger Geweke.

von links: Frank Sander, Nils Benze, Matthias Bansa, Holger Geweke

 

Siegerehrung der Silberstafel, von links: Carsten Schuh, Heiko Tute, Ted Spitzer, Andreas Oppe 

 

Siegerehrung Heiko Tute 

 

Siegerehrung Mattihas Bansa 

 

Siegerehrung Andreas Oppe