www.svg-helstorf.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Julian Berg ist Vize-Landesmeister!

E-Mail Drucken PDF

Julian Berg setzt seine Erfolgsserie fort. Nach dem er auf dem Abendsportfest in Minden im 2000m-Lauf die Qualifikationszeit für den Blockwettkampf „Lauf“ in 6:25,86 Minuten um vier Sekunden unterboten hatte, stand fest, dass er zur Deutschen Meisterschaft am 08.September nach Lübeck fährt, denn die zweite Qualifikations-Hürde, die erforderlichen 2325 Punkte hatte er bereits auf den Bezirks-meisterschaften in Stuhr mit 2405 Punkten überwunden.

Auf den Landesmeisterschaften im Blockwettkampf in Papenburg überzeugte er mit einer starken Leistung. Am Ende musste er sich nur seinem ständigen Kontrahenten von der LG Hannover, Adrian Stender, beugen. Mit 41 Punkten Rückstand aber einer neuen persönlichen Bestleistung von 2501 Punkten wurde er Vize-Landesmeister. Seine erbrachten Leistungen: Weitsprung / 5,09m (2.Platz), 80m Hü / 12,68 Sek. (2. Platz, pers. Bestleistung), Wurf 200g / 45,00m (4.Platz), 100m / 12,57 Sek. (1.Platz), 2000m / 6:28,69 Minuten, das war die absolut, schnellste Zeit und das nach solch einem Wettkampf. Zurzeit ist er der einzige Niedersachse, der die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften erfüllt hat. Sein noch in Frage kommender Kontrahent hat zwar die geforderte Punktzahl erreicht, aber es fehlt ihm die Mittelstrecken-Quali-fikation und davon ist er noch weit entfernt. 

Foto der Qualifikation in Minden

     

Foto der Siegerehrung in Papenburg