www.svg-helstorf.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Jüngste Athleten mit erfolgreichem Start!

E-Mail Drucken PDF

Die jüngsten Leichtathleten Germanias, die von Susanne Helfers trainiert und betreut werden, absolvierten ihren ersten Mehrkampf in Burgdorf. 

Im Dreikampf der Schülerinnen W6 + W7 wurden zwei tolle erste Plätze erreicht. Nele Koch (W6)  siegte mit 351 Punkten ( 50m/11,62; Weitspr./2,23; Wurf/6,50). In der Altersklasse W7 wurde Paula Thomas mit 548 Punkten Erste ( 50m/10,15; Weitspr./2,44; Wurf/10,00). Svea Koch (W8) wurde Sechzehnte mit 599 Punkten (50m/10,28; Weitspr./2,50; Wurf/13,00). Leonie Perlitz (W9) kam auf den neunzehnten Platz (580 Pkt. 50m/10,29; Weit/2,24; Wurf/14,50). Anika Günther (W9) belegte den zwanzigsten Platz (493 Pkt. 50m/10,54; Weit/2,44; Wurf/8,50). Lara Thieße (W10) wurde im Dreikampf Elfte (927 Pkt.) und im Vierkampf Achte (1057 Pkt. 50m/8,55; Weit/3,20; Hoch/0,94; Wurf/18,50).

Die 4x50m-Staffel belegte mit Svea, Annika, Leonie, Paula in 39,66 Sekun-den den vierten Platz. Bei den Jungen belegten im Dreikampf Leif Stehr (M7) den 4.Platz (485 Pkt. 50m/9,68; Weit/2,45; Wurf/15,00). Oskar Pieper (M7) wurde Siebter (131 Pkt. 50m/12,21; Weit/1,80; Wurf/4,50). Adrian Freudenreich (M9) landete auf den neunten Platz (720 Pkt. 50m/8,72; Weit/3,06; Wurf/21,50).

Die Jungen M10 + M11 waren im Drei- und Vierkampf am Start. Ron Kindler (M10) wurde im Dreikampf Vierter (812 Pkt.) und im Vierkampf Zweiter (1053 Pkt. 50m/8,45; Weit/3,27; Hoch/1,07; Wurf/25,50). Luis Wienhöfer (M10) wurde Siebter (791 Pkt.) und Vierter (1008 Pkt. 50m/8,99; Weit/3,24; Hoch/1,03; Wurf/29,50). Nick Kindler (M10) wurde Zwölfter (666 Pkt.) und Sechster (833 Pkt. 50m/9,03; Weit/2,62; Hoch/0,95; Wurf/25,00). Kelton Gruber (M10) und Torge Stehr (M10) waren nur in der Wertung Dreikampf. Torge belegte den achten Platz (790 Pkt. 50m/8,61; Weit/3,18; Wurf/26,00). Kelton wurde Zehnter (769 Pkt. 50m/8,81; Weit/3,04, Wurf/28,00). Luk Kindler (M11) startete in beiden Mehrkämpfen. Er wurde Zwölfter (775 Pkt.) und Zehnter ( 1064 Pkt. 50m/8,70; Weit/3,21; Hoch/1,15; Wurf/25,00). Die 4x50m-Staffel der M10/M11 lief mit Luis, Luk, Kelton, und Ron in 33,51 Sekunden auf den zweiten Platz.