www.svg-helstorf.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Drei Siege für Hannah Abel!

E-Mail Drucken PDF

Drei Siege für Hannah Abel! 

Erfolgreich kehrte der Germanen-Nachwuchs vom Sarstedter Leichtathletik-Meeting zurück. Mit drei Siegen und einen zweiten Platz war Hannah Abel in der Altersklasse W12 die herausragende Athletin. Erste Plätze belegte sie im Weitsprung, mit der persönlichen Bestweite von 4,41 Meter, den Ball (200g) warf sie 31,00 Meter und den 75m-Sprint gewann sie in 11,02 Sekunden. Im 800m-Lauf lief sie auf den zweiten Platz, in der Zeit von 2:45,84 Minuten. Bei der weiblichen Jugend U16 lief Geena Wessling im 300m-Lauf in guten 44,62 Sekunden als Siegerin ins Ziel. Rebekka Abel (W14) stieß die Kugel 7,61 Meter und wurde damit Zweite. Fünfte wurde sie im 100m-Sprint (14,57 Minuten). Auf den sechsten Platz lief sie über 300 Meter (48,45 Sekunden) und auf den sieb-ten Platz landete sie im Weitsprung (3,99m). Bei den W11-Schülerinnen belegte Friederike Fachmann im 50m-Sprint den Bronzeplatz in 8,27 Sekunden, im Weitsprung wurde sie Vierte (4,07m). Den fünften Platz erreichte sie im 800m-Lauf (3:02,50 Minuten) und Sechste wurde sie im Ballwurf (80g) mit 23,50 Meter.

In der gleichen Altersklasse erreichte Taleja Holz, in ihrem ersten Wettkampf überhaupt, folgende Platzierungen: achter Platz über 800m (3:13,03 Minuten), 10. Platz im Ballwurf (17,50 Meter), 15. Platz im 50m-Sprint (9,21 Sekunden) und siebzehnte wurde sie im Weitsprung (3,25 Meter). In der Altersklasse W10 wurde Paula Reinstorf über 800 Meter mit neuer Bestzeit Dritte in 3:00,72 Minu-ten. Dritte wurde sie auch im Weitsprung (3,53 Meter) und im Ballwurf (21,00 Meter). Den 4. Platz belegte sie im 50m-Sprint in 8,45 Sekunden.