Jugendfußball News

Für die Saison 2015/2016 sucht die SG Leinekreis (Spielgemeinschaft TV Mandelsloh / Germania Helstorf /TSV Mariensee / FC Mecklenhorst) für die beiden C-Jugend Mannschaften ( Jahrgang 2001/ 2002) noch fußballbegeisterte Kids.

D-Junioren schaffen Einzug in die Finalrunde B!

Die D – Junioren des SV Germania Helstorf haben am zweiten Zwischenrundenspieltag des Sparkassenpokals mit 4  Siegen als Gruppenerster den Einzug in die Finalrunde B erreicht.

D-Junioren Punktspiel 1. Kreisklasse  SV Germania Helstorf  -  Blau Gelb Elze   8 : 0  

Im Heimspiel gegen BG Elze hatten sich die Germanen viel vorgenommen.  Sie überraschten den Gast gleich mit viel Einsatzfreude und scheiterten in der Anfangsphase mehrmals knapp am Gästetorhüter.

Nach einer langen Hereingabe von Jeret Heierhorst konnte dann Anton Stünkel aus Mittelstürmerposition zum 1 : 0 vollstrecken. Louis Hubert nutzte einen Querschläger der Gästeabwehr zum 2 : 0.

Die Helstorfer waren nun richtig in Schwung, Anton Stünkel setzte sich  beim 3 : 0 energisch gegen 2 Abwehrspieler durch und konnte nach toller Vorabeit von David Price auch zum 4 : 0 vollenden.

Nach der Pause kam nun der Gast etwas auf, aber Louis Hubert mit einem tollen Solo, stellte mit dem 5 : 0 die Weichen endgültig auf Sieg.  Die Germanen kombinierten nun sicher, wiederum Anton Stünkel und

Nils Bruns mit zwei schönen Toren, trafen zum Endstand. Mit dem deutlichen Sieg konnte vorübergehend die Tabellenspitze übernommen werden. Das Trainerteam Lochte/Stünkel lobte nach dem Spiel das Team für die geschlossene Mannschaftleistung und den tollen Kampfgeist. Am nächsten Wochenende fährt die Mannschaft nun gemeinsam zum Bundesligaspiel 96 - Dortmund.

Jörg Stünkel

D - Junioren 1 Kreisklasse: SG Stelingen/Engelbostel II - Germania Helstorf    3:4  (2:1)

Das Auswärtssspiel in Stelingen wurde für Germania der erwartet schwere Prüfstein. Man hatte sich unter der Woche durch ein Freundschaftspiel gegen JSG Bordenau/Poggenhagen ( 4 : 1 ) gut  auf dieses Spiel vorbereitet.  Ersatzgeschwächt sah man sich aber dann  gleich in der Defensive. Der gute Torwart Justin Haesler rettete einige Male konnte aber das 0 : 1 nicht verhindern. David Price erzielte dann Mitte der 1. Hälfte den Ausgleich und man konnte das Spiel ausgeglichen gestalten. Louis Hubert traf nur die Latte und kurz vor der Halbzeit geriet man unglücklich wieder in Rückstand.  Entschlossen kamen die Germanen aus der Kabine, Anton Stünkel ließ die gesamte Abwehr aussteigen und erzielte den Ausgleich.  L. Hubert ließ gleich danach den Führungstreffer zum 3 : 2 folgen. Das Spiel war gedreht. Sah man sich jetzt nicht mehr unbedingt einer Gefahr durch der gegnerischen Mannschaft ausgesetzt, so war es der  übermotivierte Schiedsrichter, der leider immer wieder zu Gunsten der Stelinger entschied. Das  4 : 2 von Anton Stünkel, durch einen wuchtigen Distanzschuss konnte auch er nicht verhindern. Die Helstorfer hatten nun weitere Gelegenheiten, das Ergebnis auszubauen, scheiterten aber des öfteren am Aluminium oder schlossen überhastet ab. Der Anschlusstreffer zum 3 : 4 der Stelinger  war nicht mehr relevant.

Jörg Stünkel

 

Abschlussfahrt D-Junioren!

Die D – Junioren des SV Germania Helstorf  führte ihre diesjährige Abschlussfahrt nach Mardorf am Steinhuder Meer. 19 Kinder nutzen an den 3 Tagen gleichzeitig die hervorragende Trainingsanlage des TSV Mardorf  zu einer intensiven Vorbereitung auf die neue Saison.  Für die tolle Gastfreundschaft möchten sich die Helstorfer an dieser Stelle recht herzlich beim Gastverein mit Ihrem Vorsitzenden Jens Than bedanken. Neben  Dauerläufen am Meer  und den Trainingseinheiten, kam auch der Spaß im Lager nicht zu kurz, Beachvolleyball und andere Aktivitäten rundeten das tolle Wochenende ab.   Am Sonntag Nachmittag wurden die Jungs dann am Helstorfer  Sportplatz müde, aber glücklich von Ihren Eltern wieder in Empfang genommen. Am 01.09. fahren die Germanen dann in den Hochseilgarten Hannover, unter dem Motto  „ Wir sind ein Team „ wird ein Kursus absolviert, bei dem die Jungs sich dann gegenseitig bei der Kletterei unterstützen.  Das neue Trainerteam Mike Lochte, Sascha Voy und Jörg Stünkel freut sich über Verstärkung des Teams der Jahrgänge 2000 / 2001. Training immer Die. und Do. um 17.00 Uhr auf dem Helstorfer B – Platz.

 

Infos unter Tel.: 0177-7862282.

Bild Quelle: J. Stuenkel