www.svg-helstorf.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Jugendfußball News

Großartiges Spiel der 2. E-Jugend

E-Mail Drucken PDF

 JSG Helstorf/M/M-W II. - MTV Engelbostel/Sch. 7:1

'Ihr habt ein tolles Spiel gemacht!', lobte Trainer Michael Hartmann seine Schützlinge der JSG, die einen nicht erwarteten und dennoch auch in der Höhe verdienten Sieg einfuhren. Maxi Gleue (3), Moses Kagiga (2) sowie Finn Straube und Levi Heierhorst erzielten die Treffer, wovon Maxi mit einem Freistoß aus 15m in den Winkel zur 3:0 Halbzeitführung das Tor des Tages erzielte. Beim Gegentreffer zum 3:1 war der sehr gut agierende Helstorfer Torhüter Torben Strecker machtlos. Neben den laufstarken Torschützen zeigten Jannis Hartmann und Harry Pflanz eines ihrer besten Spiele. Vor allem der erst 8-jährige Harry erhielt für seine starke Leistung als Verteidiger mehrfach Beifall der anwesenden Zuschauer und wurde auch vom gegnerischen Trainerteam sehr gelobt.

 

Sieg gegen TUS Garbsen!

E-Mail Drucken PDF

B-Juniorinnen: SV Germania Helstorf - TuS Garbsen 4:3

Mit einer tollen kämpferischen Leistung schoben sich die Germaninnen durch diesen Sieg in der Tabelle an den Garbsenerinnen vorbei. Selenay Buldu erzielte per Foul-Strafstoß in der 11. Minute das 1:0, doch den Gästen gelang mit Treffern in der 18. und 31. Minute die Führung. Einen von Lucie Schulze scharf hereingegebenen Eckball lenkte eine Garbsenerin in die eigenen Maschen (34.) und fünf Minuten später verwandelte sie eine Ecke sogar direkt zur 3:2 Pausenführung.

Mit einem Gewaltschuss aus 18 Metern erhöhte die stark spielende Selenay den Vorsprung, der trotz des nochmaligen Gegentreffers (60.) den Sieg bedeutete. In Toppform präsentierten sich auf Helstorfer Seite die lauffreudige Selina Wiegmann und die kämpferisch unermüdlichen Becker-Zwillinge Maria und Johanna.

 

Hervorragender 4. Platz der SG Helstorf/M/M-W

E-Mail Drucken PDF

Die Hallenrunde endete in diesem Jahr für die SG Helstorf/Mandelsloh/Mariensee-Wulfelade mit einem besonderen Erfolg. Nach 5 Hallenrunden-Spieltagen hatten sich die jungen Kicker für das Sparkassenhallen-Pokal-Finale der unteren E-Junioren unter die besten vier von 96 Mannschaften in der Mellendorfer Wedemarkhalle qualifiziert. Dieses Endrunden-Turnier ist bekannt für seine stadionähnliche Stimmung und auch die Familien und Fans der SG waren ausgerüstet mit Trommeln, Rasseln und Vuvuzelas! (...) 

Weiterlesen...
 

E-Jugend mit neuen Trainingsanzügen!

E-Mail Drucken PDF

Die 2. E-Jugendmannschaft der SG Helstorf/Mandelsloh/Mariensee-Wulfelade bedankt sich auf diesem Wege sehr herzlich bei der Firma bertram automobile für die Ausstattung mit Trainingsanzügen! 

hintere Reihe: Susanne Bertram, die Trainer Jens Feuerbach, Michael Hartmann, Andreas Bienek, Firmeninhaber Ulf Bertram! Die Mannschaft (stehend): Jasmin, Nelson, Ryan, Phil, Jannis, Finn, Harry, Mika, Jona, Antonio, Levi.(hockend): Maxi, Moses, Urs, Frederic. 

(zum Vergrößern auf das Bild klicken!)



 

Fußball-E-Junioren beendeten die Hinrunde!

E-Mail Drucken PDF

SG Helstorf/M./M.-W. I - SC Langenhagen 2:6

Ein packendes Duell lieferten sich beide Mannschaften im letzten Vorrundenspiel, wobei der Sieger als 'Herbstmeister' feststehen würde. Als Silas Bämpfer in der 7. Minute mit dem Außenrist den Führungstreffer für die von Kai Stünkel und Michael Hartmann trainierte SG Helstorf/Mandelsloh/Mariensee-Wulfelade erzielte und Ben Kuhlmann eine Minute später sogar zum 2:0 einschoss, schien eine Vorentscheidung gefallen zu sein.

Weiterlesen...
 


Seite 3 von 10