www.svg-helstorf.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Spannendes Spitzenspiel in der Frauen Landesliga!

E-Mail Drucken PDF

SV Germania Helstorf I - HSC BW Tündern 1:0

Gegen die vor allem in der 1. Halbzeit energisch stürmenden Gäste hatten die Helstorferinnen ihrer Torhüterin Julia Laslavic das torlose Remis zur Pause zu verdanken, die bereits in der Anfangsphase mit zwei tollen Paraden einen frühen Rückstand verhinderte. Aber auch Germanias Top-Stürmerin Sina Schaal konnte zwei Großchancen nicht verwerten. Zahlreiche Strafraumszenen mit Chancen auf beiden Seiten prägten auch die zweite Spielhälfte. Das Tor des Tages erzielte Julia Rasokat in der 48. Minute mit einem Schuss aus 8m ins untere Toreck. Die Germaninnen kontrollierten zunehmend das Spiel und zeigten sich nun sowohl spielerisch als auch kämpferisch überlegen. Aufgrund der hohen Laufbereitschaft und einer geschlossenen Mannschaftsleistung des SV Germania ein verdienter Sieg gegen die bisher verlustpunktfreien Gäste aus Tündern.